Meine Inseln

Sonneninsel Usedom, Märcheninsel Fünen, Aussagen, nachzuhaken. Klar, Usedom hat die meisten Sonnenstunden Deutschlands im Jahr. Aber die dänische Insel Fünen? Mit 2.985 Quadratkilometer die drittgrößte Insel Dänemarks, liegt sie märchenhaft zentral von Meer umgeben zwischen dem Kleinen und Großen Belt. Und märchenhaft klingt ebenso, dass Chinesen eine starke Besuchergruppe stellen. Volle [...]
Mo, Nov 13, 2017, Continue reading at the source
Eine Besonderheit auf der dänischen Insel Fünen und speziell auf der zugehörigen Insel Ærø sind die Haustüren. Mit der Fähre in Ærøskøbing angekommen, möchte man gleich verweilen, denn der Ort kommt einem märchenhaft vor. Verwinkelte Gassen, windschiefe, uralte Fachwerk-Häuschen, oft aus dem 17. Jahrhundert, alle mit Rosen [...]
Sa, Nov 11, 2017, Continue reading at the source
Seehund
Mächtiger meerumtoster roter Fels mit grünem Land und weißem Sand Weil sie zu nahe am Wasser spazieren, ruft ein Mann die beiden ins Gespräch vertieften Damen zur Ordnung. Denn die zu Hunderten am Sandstrand der Düne liegenden Kegelrobben nehmen schon Reißaus in die schützenden Fluten. Oder sie „winken“ mit der Flosse, [...]
Sa, Jan 03, 2015, Continue reading at the source
Neuwerk Pferde Wasser
Bei Watt ist die zu Hamburg gehörende Insel Neuwerk von Cuxhaven-Sahlenburger Strand zu Fuß, hoch zu Ross und mit einem Pferdewagen zu erreichen. Ein erlebnisreicher Tagesausflug „Halt, wie wollen Sie denn da aufsteigen? Ohne Leiter geht`s nicht.“ Der bärtige Kutscher macht nicht viel Worte. Zuerst einmal zündet er sich eine Zigarre [...]
Do, Dez 18, 2014, Continue reading at the source
Pellworm Strandkoerbe Deich
Pellworm, die grüne Insel zwischen Ebbe und Flut Erreicht das Fährschiff die zum Seeheilbad aufgestiegene nordfriesische Insel Pellworm, sehen die Neuankömmlinge gar nichts – außer einem grünen Deich, der von wolligen Rasenmähern gepflegt wird, den Schafen. Haben sie aber die acht Meter erklommen, wird ihnen klar, warum: Die Marschen-Insel liegt 60 [...]
Di, Dez 16, 2014, Continue reading at the source
Vilm
 Nur 30 angemeldete Besucher am Tag „Ich habe kaum jemals wieder das Gefühl so ganz reinen, schönen und einsamen Naturerlebens gehabt wie damals auf dem kleinen Eilande, das sonst niemand zu sehen pflegt, der Rügen besucht.“ Nicht nur 1819, als der Philosoph, Arzt und Landschaftsmaler Carl Gustav Carus (1789-1869) diese Worte [...]
Di, Dez 16, 2014, Continue reading at the source
Amrum Kniepsand
Wo liegt einer der längsten Badestrände Europas? Nein, nicht im Süden, sondern in der Nordsee, auf der nordfriesischen Insel Amrum. Zwölf Kilometer lang und unendlich breit ist der „Kniepsand“, der sich über zwei Drittel des 29 Quadratkilometer großen Eilands erstreckt. Das war der kleine Klumpen, der Gott bei der Erschaffung [...]
Di, Dez 16, 2014, Continue reading at the source
Sylt
Trotz steten Eingriffs durch den Menschen, den Küstenschutz zu sichern, hat die Insel ganz oben nichts von ihrem Charme eingebüßt. Sie ist so bekannt, dass sie einfach „die Insel“ heißt: Sylt, auch „Königin der Nordsee“ genannt. Für viele Fans ist neben Kampen die Inselmetropole Westerland gleichbedeutend mit Sylt. Die „Whiskystraße“ [...]
Di, Dez 16, 2014, Continue reading at the source
Hallig Habel
Wenn die Halligen in der Nordsee Landunter melden, gucken nur noch die Häuser auf ihren Warften aus dem Wasser. Aber zu jeder anderen Zeit lassen sie erholsame Ferien wahr werden. Hallig Habel, die kleinste der Halligen, mit nur einem Haus, bewohnt nur von einem Vogelwart des Naturschutzvereins Jordsand e.V. Der letzte Zecher [...]
Di, Dez 16, 2014, Continue reading at the source
Ruegen Kreidekueste
Die Natur ist der größte Baumeister. Doch manchmal geht sie mit ihren Schöpfungen etwas rüde um, so wie auf Rügen, wo Zinnen aus der berühmten Kreideküste brachen und in die Ostsee stürzten. Es traf eine der markantesten Felsformationen der Insel, die „Wissower Klinken“ zwischen Sassnitz und dem höchsten Punkt der [...]
Di, Dez 16, 2014, Continue reading at the source
Lyonel_Feininger_Benzer_Kirche_Usedom_2010_05_27_Foto_Elke_Backert (1)
Drei Kaiserbäder, ein Weinberg, ein Wasserschloss, Bäderarchitektur, Wald, Seen, Sandstrand und rundherum Meer – was will der Urlauber mehr Ich halte es nicht mit den Journalisten, denen man witzelnd nachsagt, sie guckten eine Kirche nur von außen an. Ich gehe hinein. Das mache ich auch in Benz auf der pommerschen Insel [...]
Di, Dez 16, 2014, Continue reading at the source
Sanddorn
„Dat Inselwetter, as ob jeden Dag Sünndag wier…“ …und das ist wörtlich zu nehmen, Sonntag im wahrsten Sinne des Wortes als „Sonnentag“, denn davon gibt es auf der Insel Hiddensee so viel wie kaum anderswo in Deutschland. Sonnengelb leuchten die Beeren des Sanddorns,silbrig glitzern die zarten Blätter. Hiddensee-Dornbusch war 2009 der sonnigste Ort. [...]
Di, Dez 16, 2014, Continue reading at the source
Foehr Wyk
Über Föhr und Amrum lacht die Sonne, über Sylt die ganze Welt“, spottet Busfahrer Markus bei einer zweistündigen Rundfahrt über die Nordseeinsel Föhr. Damit spielt er auf die Konkurrentin an, die Sylt bei den drei Nordfriesischen Inseln immer bleiben wird. Doch Amrum und Föhr müssen sich hinter Sylt nicht verstecken. Im [...]
Do, Nov 13, 2014, Continue reading at the source
Neuharlingersiel Hafen Skulptur - Arbeitskopie 2
Ganz romantisch, der Alte Hafen von Neuharlingersiel Das Wattenmeer Fast ein bisschen gespenstisch, die Menschen im Sonnenuntergang Niedlich, wie Seeskorpion und Steinpicker ihr Mäulchen aufreißen Ganz leicht an ihrem Hinterteil zu unterscheiden sind männliche (links) und weibliche Strandkrabbe. Unesco-Weltnaturerbe Wattenmeer. Ein einzigartiges Refugium für Zigtausende Meeresbewohner, Pflanzen wie Tiere. „Dat Watt is nich bloß good för [...]
Mi, Nov 12, 2014, Continue reading at the source
Neuharlingersiel Spiekeroog Baltrum
Baltrum, die kleinste der Ostfriesischen Inseln, habe lange geschlafen und beinahe den Anschluss an den Tourismus verpasst, meint die Gemeinde- und Kurverwaltung. Aber so ganz kann das nicht stimmen. Deshalb haben die Insulaner für ihr fünf Kilometer langes und 1,5 Kilometer breites und autofreies Eiland noch den Beinamen „Kleine Insel [...]
Di, Nov 11, 2014, Continue reading at the source
Haltestelle_FKK-Strand_Richtung_Ostland_Borkum_2014_09_18_Foto_Backert
Vor der Nordseeküste reihen sich die sieben Ostfriesischen Inseln wie Perlen auf einer Schnur. Auf Sand gebaut und im Wattenmeer zu Hause. Sie und die Küste gehören zur beliebtesten Urlaubsregion im Reiseland Niedersachsen. Und jede Insel hat ihren eigenen Reiz und Fan… Ein ganzer Zaun mit Walkieferknochen Schon die Anreise mit dem [...]
Mi, Nov 05, 2014, Continue reading at the source
Wangerooge Kutschfahrt
Fährschiffe, die nach dem Mond fahren, eine Inselbahn zur Beförderung, Vögel, die auf  Gleisen brüten, Leuchttürme zum Duschen, ein Leuchtturm zum Heiraten und ein Pudding zum Reinsetzen. Beinahe endlos könnte man fortsetzen, was die Nordsee-Insel Wangerooge so einmalig macht. 2004 blickte die östlichste der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln auf 200 Jahre [...]
Mo, Nov 03, 2014, Continue reading at the source
Norderney (1)
Über 200 Jahre alt, vereinigt das traditionsreiche Niedersächsische Staatsbad Norderney, das älteste Deutschlands, alten Glanz, modernen Komfort, Umwelt-und Gesundheitsbewusstsein. „Taxen der Königl. Seebadeanstalt auf Norderney für Portechaisenträger 1. nach dem Strande hin und her 15 Sgr., 2. innerhalb des Orts 10 Sgr., in letzterem Falle nach 10 Uhr Abends 2 1/2 [...]
Mo, Nov 03, 2014, Continue reading at the source
Endloser_Sandstrand_Duenen_Juist_2014_09_18_Foto_Backert (1)
Endloser, breiter Sandstrand und Dünen laden auf Juist zum Entspannen ein. Beim Flug von Borkum über die niedersächsische Nordseeinsel Juist, eine der Ostfriesischen Inseln, kann man verstehen, warum die Einheimischen vom „Töwerland“, dem Zauberland, sprechen. Nur knapp 500 Meter breit, aber 17 Kilometer lang und mit einem nie enden wollenden weißen [...]
Mi, Okt 29, 2014, Continue reading at the source
home_elke
Ich bin Elke Backert, geboren unter dem Sternzeichen Wassermann in Frankfurt am Main, im Foto zu sehen mit dem mexikanischen Delfin Titan, der sich mit einem Küsschen bedankt, weil ich mich von ihm zu „waghalsigen“ Kunststücken verführen ließ. Zur Nachahmung empfohlen.   Aufgewachsen bin ich in Neuwied am Rhein, wo ich [...]
Do, Okt 02, 2014, Continue reading at the source